Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 426 mal aufgerufen
 IV.4. So macht es das Vorbild
Udo Offline




Beiträge: 92

15.04.2014 13:15
4achser auf kl. Wagondrehscheibe / RE: St. Andreasberg Stadt Antworten

Zitat von re-entry im Beitrag RE: St. Andreasberg Stadt

...
Nachteil: einen Vierachser (ich habe da an die US-Vierachser von Arnold gedacht) kriegt man da nicht drauf. ...

LG

Jörn



Mit ein wenig Kreativität ging das (bei Drehgestellwagen) auch:

Umsetzen eines großen 4achsers mittels kleiner Wagondrehscheibe

Viele Grüße ÷ Udo

OOK Offline




Beiträge: 4.298

15.04.2014 14:28
#2 RE: 4achser auf kl. Wagondrehscheibe / St. Andreasberg Stadt Antworten

Das habe ich nicht für möglich gehalten. Ich wusste nicht, dass die Drehgestelle so weit ausschwenken können/konnten. Vermutlich musste man vorher was am Bremsgestänge aushängen, oder?

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

Silbergräber Offline



Beiträge: 589

15.04.2014 16:18
#3 RE: 4achser auf kl. Wagondrehscheibe / St. Andreasberg Stadt Antworten

Doch doch, das war mir bekannt. Auf meinem Schulweg lag bis Anfang der 1990er Jahre der Posten 40 an der Ruhr-Sieg-Strecke in Werdohl. Hier befand sich der Gleisanschluss der Krupp-Brüninghaus und der VDM. Wenn morgens der BÜ geschlossen war konnte man regelmäßig das Rangieren dort beobachten. Über eine Waggondrehscheibe wurden auch die langen vierachsigen Schiebewandwagen rangiert, dazu könnte ich mal einen kurzen Bericht schreiben

LG

Jörn

Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.911

15.04.2014 18:39
#4 RE: 4achser auf kl. Wagondrehscheibe / St. Andreasberg Stadt Antworten

Zitat von OOK im Beitrag #2
Vermutlich musste man vorher was am Bremsgestänge aushängen, oder?

Ja, siehe auch "Durchdrehbare Drehgestelle"!

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

OOK Offline




Beiträge: 4.298

15.04.2014 18:45
#5 RE: 4achser auf kl. Wagondrehscheibe / St. Andreasberg Stadt Antworten

Hier wird man ja immer schlauer.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz