Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 305 Antworten
und wurde 19.133 mal aufgerufen
 II.3. Planen von Anfang an
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
Gilpin Offline




Beiträge: 1.367

15.07.2018 16:43
#301 RE: Anschlüsse und ihre Bedienung antworten

Hallo Bernd,

irgendwann habe ich da den Faden verloren (Pun intended); Ein komisches Gefühl hatte ich schon. Vielleicht greift irgendjemand ja Weizen wieder auf.

Ansonsten muss ich mich auch mal um die Bilderhoster kümmern...

Mit freundlichem Gruß,
Reiner

BerndK Offline



Beiträge: 218

11.10.2018 20:18
#302 Fototermin im Donautal antworten

Hallo zusammen,

zur Erinnerung - der hier entwickelte Prototype Freelance Bahnhof "Roggen im Tal" liegt geografisch im Donautal, genauer gesagt an der Stelle von Hausen im Tal. Ende September habe ich per Rad einen Tag lang ein Stück Donautal samt der umliegenden Hügel zwischen Hausen und Thiergarten erkundet. Ein schöner, kühler, klarer Herbsttag. Hier ein paar Impressionen:

Das Bahnhofsgebäude "Hausen im Tal"


hier sind noch Flügelsignale in Betrieb


und ein alter Wasserturm steht auch noch


der Bahnhof liegt in einer Kurve


Kurven gibt es reichlich


am Thiergartener Tunnel


Donau und Jurafelsen


wildromantisches Donautal


Ich freue mich schon auf weitere Ausflüge.

Gruß
Bernd

Gilpin Offline




Beiträge: 1.367

11.10.2018 21:43
#303 Radtour vor Ort - Track day antworten

Hi Bernd,

Nur kurz:
- Das Gebäude scheint mir für Roggen zu klein,
- Formsignale sind jetzt ein Muß😊,
- der Wasserturm zumindest, solange Du Dampfloks einsetzt, auch,
- und eine unvermeidliche Frage: haben wir es bei dem Tunnel wieder mit der asymmetrischen Lage des Gleises wg. geplanter Doppelspur zu tun, oder ist das eine optische Täuschung?

Mit bestem Gruß,
Reiner

BerndK Offline



Beiträge: 218

12.10.2018 12:52
#304 RE: Radtour vor Ort - Track day antworten

Hi Reiner,

zum Gebäude - da ich grad keinen Gleisplan zur Hand habe - Hausen ist heute zurückgebaut, früher sah das mal in etwa so aus (Eisenbahnfreunde Donaueschingen):
https://efd-donaueschingen.de/img/galler...al/ZurDonau.jpg

Bzgl. Tunnel - gut gesehen - in der Bildperspektive sieht es fast so aus, als ob kein zweites Gleis Platz hätte. Die Strecke war zweigleisig geplant, was nie realisiert wurde.

Gruß
Bernd

Gilpin Offline




Beiträge: 1.367

18.06.2019 22:01
#305 Darstellung bewaldeter Hänge antworten

Hallo Bernd,

ehrlich gesagt war mein Beitrag #289 nur ein Ersatz für das hier:



Du siehst die Bahn von Trento in's Val Sugana. Mit Mühe ist ein Baumstamm zu erkennen: da hat der Efeu zugeschlagen. Aber den muss man ja nicht nachbilden... Ansonsten kommst Du mit runden grünen Knubbeln wunderbar hin!

Das scheint mir insbesondere für eine Heimanlage stimmig: Du folgst ja den Zügen mit Blicken oder durch Mitgehen und achtest nicht wirklich auf die Umgebung. Das ist auf Ausstellungsanlagen anders: da steht man an einem (womöglich mühsam erkämpften) Punkt, wartet auf den nächsten Zug, und in der Zwischenzeit guckt man, was beidseitig der Gleise geboten ist. Da braucht man dann etwas, woran das Interesse sich festhalten kann.

Ich wünsch' Dir weitere ertragreiche Exkursionen,
Reiner & Edith

BerndK Offline



Beiträge: 218

20.06.2019 10:46
#306 RE: Darstellung bewaldeter Hänge antworten

Hallo Reiner,

besten Dank für den sehr anschaulichen Nachtrag, top Vorbildmaterial für mein Vorhaben! Ich teile Deine Einschätzung bzgl. der "Lokführerperspektive".

Ich hoffe auf weitere Exkursionen diesen Sommer. FY Tuttlingen mechanisch fertig, jetzt kommt die Elektrik. Nicht mein Steckenpferd, ich hoffe "Spaghettiteller-Verlegung" so gut wie möglich zu vemeiden...

Viele Grüße
Bernd

Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz