Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 218 mal aufgerufen
 VII.2. Techniken, Methoden, Kniffe,
OOK Offline




Beiträge: 4.140

04.11.2018 16:19
3D-Zeichner gesucht antworten

Hier geht es zwar mehr um Fahrzeug- als um Anlagenbau, aber ein passenderes Unterforum haben wir hier leider nicht.

In 2D kann ich eigentlich ganz gut zeichnen, aber 3D mag ich in meinem Alter nicht mehr lernen. Daher sucht die BAE jemanden, der nach 2D-Vorlagen und Fotos Vorlagen für den 3D-Druck erstellen kann und dazu auch Lust hat. Es geht zunächst nur um ein einziges kleines aber detailreiches Objekt.
Also wer kann, wer mag? Bitte bei der Betriebsleitung melden.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

Fdl Triptis Offline



Beiträge: 422

06.11.2018 10:30
#2 RE: 3D-Zeichner gesucht antworten

Hallo Otto, beim Stichwort 3D fällt mir sofort ein Name ein: Ivo Cordes!

Ich habe ihn schon mal gefragt, wie er diese herrlichen 3D-Darstellungen hinkriegt, alles in korrekter Perspektive, jedes Objekt unter einem anderen Betrachtungs- und Beleuchtungswinkel und in einer anderen Darstellungsgröße. Macht er das Freihand oder hat er spezielle Hilfsmittel? Er hat es mir nicht verraten.

Ich kann mir auch vorstellen, dass er auch eine druckergeeignete 3D-Konstruktionszeichnung in hervorragender Qualität und in kurzer Zeit erzeugen kann, darum geht es dir doch wahrscheinlich?

Mit Gruß - Helmut

EDIT: Ergänzung nach Huberts Hinweis - Gruß H.

Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.859

06.11.2018 10:56
#3 RE: 3D-Zeichner gesucht antworten

Ich glaube, er meint eher Vorlagen für einen 3D-Drucker! ;-)

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

OOK Offline




Beiträge: 4.140

06.11.2018 16:55
#4 RE: 3D-Zeichner gesucht antworten

Zitat von Fdl Triptis im Beitrag #2
Hallo Otto, beim Stichwort 3D fällt mir sofort ein Name ein: Ivo Cordes!

Du hast ne PN.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

Gilpin Offline




Beiträge: 1.367

06.11.2018 21:43
#5 RE: 3D-Zeichner gesucht antworten

Hi Otto,

ein solches Technik-Unterforum hatte ich schon mal gefordert!

Hi Alle,

bei mir ist es genau umgekehrt - ich würde mich, schön langsam, gern in 3D-Konstruktion einarbeiten. Dazu bräuchte ich einen Coach, der mich da hinführt - ich bin einfach nicht der Bedienungsanleitungs- und Fachbuchleser und "Tutorial-watcher". Insofern geht es bei mir auch zunächst um ein ebenfalls kleines, aber schnörkelfreies Projekt mit geraden, rechteckigen Flächen...

PN wäre schön. Gruß und Dank,
Reiner

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz