Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 493 mal aufgerufen
 IV.4. So macht es das Vorbild
cargonaut Offline



Beiträge: 102

14.09.2019 11:59
Ereignisse Kesselwagen Armatur defekt antworten

OOK hatte im Strang ein ganz besonderer Gag von Ereignissen im Bahnbetrieb gesprochen. Wer seinen Betrieb damit "würzen" möchte soll hier Anregung finden.
Schadhafte Armatur am Kesselwagen
Viele Kesselwagen werden durch seitliche Armaturen befüllt oder entladen. Wenn nun eine Armatur defekt ist, ist die Be/Entladung des Wagens nicht möglich. Das Vorbild führt dann Dreh oder Dreiecksfahrten durch. Beim betriebsorientierten Modellbahner ein schöner Anlass für kurze Sonderzüge.

Viele Grüße
Kai-Nils

Die Kunst eine Lokomotive zu führen kann nur durch jahrelanges Studium, geduldiges Üben und Erfahrung erworben werden.
(The Australian Locomotive Enginedriver's Guide)

Gilpin Offline




Beiträge: 1.349

14.09.2019 12:18
#2 RE: Ereignisse Kesselwagen Armatur defekt antworten

Hi Kai-Nils,

auf der Anlage meiner Jugend wäre das sehr schön möglich gewesen! Kesselwagen hatte ich und einen ausgewiesenen Güterbahnhof auch. Von den insgesamt drei Kehrschleifen im Gleisplan reden wir lieber nicht... Jetzt bleibt nur zu klären, warum heutzutage

Zitat von cargonaut im Beitrag #1
Das Vorbild (...) Dreh- oder Dreiecksfahrten
mit ganzen ICE-Garnituren durchführt. Erst kürzlich musste ich mal wieder von vorn bis hinten durch eine solche laufen - gar nicht zum .

Schönes Wochenende,
Reiner

Fdl Triptis Offline



Beiträge: 422

14.09.2019 17:59
#3 RE: Ereignisse Kesselwagen Armatur defekt antworten

Hallo Reiner,

Zitat von Gilpin im Beitrag #2
Jetzt bleibt nur zu klären, warum heutzutage
Zitat von cargonaut im Beitrag #1
Das Vorbild (...) Dreh- oder Dreiecksfahrten
mit ganzen ICE-Garnituren durchführt.

das kann ich klären, das kommt hier in der Relation Frankfurt - Mannheim öfter vor:

Da ist beispielsweise eine Betriebsstörung auf der Riedbahn (das ist die schnellste Verbindung). Die Züge werden dann über Darmstadt - Friedrichsfeld umgeleitet und kommen dadurch unerwartet aus Richtung Süden mit leichter Verspätung in den Mannheimer Hbf rein, wo sie dann wenden müssen, weil sie ja nach Süden weiterfahren wollen. Dann bedankt sich die DB für das Verständnis der Fahrgäste, ohne zu fragen, ob das wirklich vorhanden ist.

Mit Hp1-Gruß - Helmut

OOK Offline




Beiträge: 4.098

16.09.2019 21:54
#4 RE: Ereignisse Kesselwagen Armatur defekt antworten

Ein Freund von mir hat früher ICE zwischen Köln und Basel gefahren, die wurden teilweise in Basel gedreht durch Dreiecksfahrt Basel Bad - Basel SBB - Muttenz - Basel Bad. Warum., weiß ich allerdings nicht, vielleicht weil sie verkehrt herum von Norden kamen.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

hwunderlich Offline




Beiträge: 517

19.09.2019 21:55
#5 RE: Ereignisse Kesselwagen Armatur defekt antworten

Schuur ihr Jonge,

das Reisezüge (also auch ICE) hier und da "gedreht" werden müssen hat in der Regel kundendienstliche Gründe.

Insbesondere in Frankfurt (M) Hbf soll idealerweise beim ICE die erste Klasse nah am Querbahnsteig stehen...

Wenn also aufgrund von Umleitungen oder ähnlichen Abweichungen der Zug "verdreht" wird ("heute in umgekehrter Wagenreihung" ),
muss er eben auch wieder in die richtige Richtung gebracht werden.

Grüsse aus Höchst am Main

Hartmut

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz