Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 3.215 mal aufgerufen
 X.1. Blaues Buch (BluebOOK)
Seiten 1 | 2 | 3
OOK Offline




Beiträge: 4.313

09.02.2015 11:09
BB immer noch aktuell Antworten

Wenn man auf der VGB-Verlagsseite die MIBA-Planungshilfen anklickt (https://shop.vgbahn.info/miba/shop/r,MIB...ngshilfen_-n176), kommt das Blaue Buch immer noch an dritter Stelle:



Und an erster Stelle steht das tolle Buch von HFy, an dem ich ja auch einige "Aktienanteile" habe.
Wer also noch nicht hat, kann immer noch bekommen.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

fridoo Offline




Beiträge: 51

10.02.2015 12:27
#2 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Für das blaue Buch wird jetzt Werbung gemacht mit dem Erratum?

Frido

Harz Spoorweg Betuwe - Gartenbahn nach SHE Vorbild

OOK Offline




Beiträge: 4.313

10.02.2015 15:58
#3 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Ja, Frido, das muss sein, denn dort gibt es ja die download-Datei für die richtige Abbildung.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

fridoo Offline




Beiträge: 51

11.02.2015 15:43
#4 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Das verstehe ich, aber ich würde doch keinen Buch kaufen weil es so ein tolles Erratum gibt, sondern weil was interessantes drin ist?

Frido

Harz Spoorweg Betuwe - Gartenbahn nach SHE Vorbild

OOK Offline




Beiträge: 4.313

05.03.2015 10:44
#5 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Am Wochenende besuchte mich ein Freund aus Süddeutschland und berichtete, in einer Babu wieder einen Stapel des Blauen Buches gesichtet zu haben. Es läuft also noch. Gleichzeitig kam die Abrechnung für 2014. Im dritten Jahr (erschienen 2012) wurden nochmal über 500 Expl. verkauft.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

Silbergräber Offline



Beiträge: 592

05.03.2015 11:33
#6 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Zitat von OOK im Beitrag #5
Im dritten Jahr (erschienen 2012) wurden nochmal über 500 Expl. verkauft.

Friedrich aus O Offline



Beiträge: 38

21.03.2015 21:40
#7 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Moin Leute

Vielleicht hier unpassend zum Thema Blaues Buch dennoch:
In meinem blauen Buch Artikel Doppelbödig in der Garage sind die Grafiken auf Seite 83 und Seite 85 identisch. Nur der Text ist anders, demnach müsste die Grafik auf Seite 85 anders ausfallen.
Da ich neu hier bin; weis ich nicht ob das hier schon zum Thema Blaues Buch einmal angesprochen wurde und ob dieser Fehler inzwischen korrigiert und vom Verlag nachgebessert wurde.
Vielleicht kann mir jemand die Grafik der oberen Ebene zur Verfügung stellen.

Gruß Friedrich

Silbergräber Offline



Beiträge: 592

21.03.2015 22:00
#8 RE: BB immer noch aktuell Antworten
OOK Offline




Beiträge: 4.313

22.03.2015 07:20
#9 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Danke Jörn, dass du mir die Arbeit abgenommen hast.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

Udo Offline




Beiträge: 93

22.03.2015 08:24
#10 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Hallo,
in meinem Exemplar (gel. im April 2014) des BB lag ein Farbausdruck des von Jörn verlinkten Bilds schon bei.
Das sollte doch bis zu einer korrigierten Neuauflage doch eigentlich so immer sein.
Ich hab es passend zugeschnitten und dann eingeklebt.

Viele Grüße ÷ Udo

OOK Offline




Beiträge: 4.313

22.03.2015 08:35
#11 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Zitat von Udo im Beitrag #10
... lag ein Farbausdruck des von Jörn verlinkten Bilds schon bei.
Das sollte doch bis zu einer korrigierten Neuauflage doch eigentlich so immer sein.
Ja, sehe ich auch so, aber vermutlich hat Friedrich ein früher ausgeliefertes Expl. ergattert, wo man an diesen Service noch nicht gedacht hatte.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

Friedrich aus O Offline



Beiträge: 38

23.03.2015 20:28
#12 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Moin

nun habe ich auch die richtige Grafik
Habe das Heft seit 4. Sept. 2012 und mich am 18. September 2012 mit folgenden Worten im Lokbahnhof-Forum geäußert:

Ich habe das Heft gekauft/gelesen.
Meine Meinung:
Ein typischer OOK, schwere Kost. Das Heft hebt sich sehr wohl von den üblichen
Planungsheften ab.

Wer sich durch den Text arbeitet bekommt Einblicke für sinnvollen Betrieb. Text überwiegt, wie
OOK auch selber schreibt, also weniger ein Kochbuch (man nehme) sondern eher
ein Fachbuch für den Modellbahnbetrieb, für all diejenigen die sich von Platte
und Kreis verabschieden wollen. Was sinnvoll ist und was nicht bestimmt die
Meinung von OOK, ein bisschen belehrend,wie Gymnasiallehrer das nun mal an sich haben.
Fazit: Wer sich mit Modellbahn und Betrieb auseinander
setzen möchte, erhält als Anfänger und Fortgeschrittener sinnvolle Tipps.
PS: ich bin noch lange nicht durch (schwere Kost).
in diesem Sinne
Gruß Friedrich


und sage heute, im März 2015, meine Meinung bleibt so. Würde es heut genau so schreiben.
Danke Friedrich

OOK Offline




Beiträge: 4.313

23.03.2015 21:42
#13 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Zitat von Friedrich aus O im Beitrag #12
Ein typischer OOK, schwere Kost.
Wieso typisch, wieviele "schwere" OOK-Machwerke kennst du denn?

Zitat
ein bisschen belehrend,wie Gymnasiallehrer das nun mal an sich haben.

Naja, du hast offenbar noch nichts von Tony Koester gelesen, der war nie Lehrer, geht* aber wesentlich deutlicher ran.

*muss eigentlich sagen "ging", denn heute ist er mit diesen Themen weitgehend durch.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

eisenhans Offline




Beiträge: 396

24.03.2015 08:09
#14 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Zitat von Friedrich aus O im Beitrag #12
PS: ich bin noch lange nicht durch (schwere Kost).
Das ist eigentlich einen nette Werbung für OOK's Buch. Trotz (oder gerade wegen) der kleinen Sticheleien. Aber was daran "schwere Kost" sein soll, verstehe ich ehrlich gesagt nicht, wundert sich

Der Eisenhans

Silbergräber Offline



Beiträge: 592

24.03.2015 09:18
#15 RE: BB immer noch aktuell Antworten

Moin,

im Gegensatz zu anderen Publikationen schwimmt OOK gegen den Mainstream (ad fontes) und redet Klartext. Dazu muss das eine oder andere halt mal manifestiert werden, was zusammen mit dem ad-fontes erst mal ein ganz schöner Happen ist. Den kann man nicht an einem Tag verdauen, muss man aber auch nicht. Zumal ist OOK recht streitbar, was ich gerade in meinem Industriebahn-Strang erlebe und was auch gut ist, denn es veranlaßt einen sich mit der Materie tiefgründig zu beschäftigen. Das empfinde ich als sehr nachhaltig.

LG

Jörn

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz