Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 2.725 mal aufgerufen
 X.4b. Identität durch Fahrzeuge
Silbergräber Offline



Beiträge: 596

27.10.2015 21:05
#1 RE:Straßenbahn Elloks Antworten

Moin,

ich möchte mich an dieser Stelle eine kurze Anmerkung zu Berthold Langers Artikel über die elekrische Vorortbahn auslassen.

"Berthold Langer mag elektrische Vorort- und Lokalbahnen. Das ist bekannt." Weniger bekannt ist Herrn Langer dagegen offenbar, dass es die von ihm monierten fehlenden Lokomotiven durchaus im Modell gibt:

Zweiachsige Gütertram-Loks aus Stuttgart, Reutlingen und Remscheid gibt es bei Hummel-Straßenbahnen (hustra):
http://www.hustra.de/html/modelle_1_87.html Bestellnummern 5311, 5321, 5276

Vierachsige Dicke Bertas auf Basis einer Bemo-V51/V52 bekommt man als 3D-Druck (Achtung, OOK - IKB-Alarm!):
http://www.shapeways.com/product/X5GWMTJ...c=SearchResults

Im Tram-Parallelforum findet man einen zwei Jahre alten Strang, der sich mit Gütertrams auseinandersetzt und die oben aufgeführten Modelle und andere mögliche wie unmögliche zeigt:
http://www.modelltram.de/phpbb3/viewtopic.php?f=1&t=3520

Mir ist unverständlich, wieso eine Koryphäe wie Langer überhaupt nicht up-to-date bezüglich der Fahrzeuge ist. Oder sperrt sich die Miba generell gegen 3D-Druck?

Für mich stellt sich derweil die Frage: Plettenbach elektrifiziert - in H0m? Der Plan auf Seite 88/89 hat durchaus Parallelen mit meinem Plettenbach in Planung. Otto, wäre so etwas mit Spitzkehre bei meinen Abmessungen möglich? Ich fürchte eher nein

LG

Jörn

Konstantin Offline



Beiträge: 23

31.10.2015 23:39
#2 RE:Straßenbahn Elloks Antworten

Hallo!

Das Vorbild der AEG-Lok von Shapeways ist glaublich die E 20.010 der Lokalbahn Lambach-Eggenberg ST&H (seit 1980)
Ab 1989 E 24.010

ex Wuppertaler Stadtwerke.

BoBo, Maffei, el. AEG, 300kW, 800V, 40km/h

Hier gibt es einige Photos:

http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7222369

Herzliche Grüße, Konstantin

Silbergräber Offline



Beiträge: 596

01.11.2015 11:04
#3 RE:Straßenbahn Elloks Antworten

Nicht ganz. Die Wuppertaler Stadtwerke hatten eine nurmalspurige Maschine (die von Dir verlinkte) sowie eine meterspurige Ausführung (nämlich die von Shapeways).

Die meterspurige Version fuhr in ähnlicher Ausführung bei der Iserlohner Kreisbahn (http://www.strassenbahnfreunde-hemer.de/...-ikb/index.html) und bei der Hagener Straßenbahn bzw. Kleinban Haspe-Voerde-Breckerfeld. Die Erzbahn Großdöhren-Voßpaß im Harzvorland (http://www.schroederstollen.de/) hatte ähnliche Maschinen auf 780 mm im Einsatz.

Alles weitere würde den Thread hier sprengen, vielleicht gelingt es OOK, hierfür einen eigenen Thread aufzumachen (oder auch nicht, schließlich gehört es nicht zum Betrieb).

LG

Jörn

Konstantin Offline



Beiträge: 23

01.11.2015 14:33
#4 RE: RE:Straßenbahn Elloks Antworten

Hallo!

Ah, Danke!
Wieder etwas dazugelernt.

Dann stell ich hier den Beginn einer Liste von (vorerst H0/H0m-) Modellen rein, welche mir bekannt sind:
Ergänzungen sind willkommen, da ich selbst immer auf der Suche nach solchen Maschinen bin.


Halling SLB E11, ex Monheimer, H0
Halling Mixnitz-Breitenau, E1+E2, jeweils 2 Varianten, H0e (H0m möglich)

Hustra, Industrie E-Lok, H0/H0m
Hustra, KVB Köln, Güterlok, E6108, E6113,H0/H0m
Hustra, Güterlok Remscheid, H0/H0m, limitierte Auflage, wahrscheinlich vergriffen
Hustra, Strassenbahnlok Reutlingen, H0/H0m

Dingler, AEG-Postlok Berlin, H0 (Umbau auf normalen Scherenbügel notwendig.)

Fedes-Wien, E2, Strassenbahn St.Pölten, H0



Herzliche Grüße, Konstantin.

Silbergräber Offline



Beiträge: 596

02.11.2015 11:02
#5 RE: RE:Straßenbahn Elloks Antworten

Moin,

ich hatte vor einigen Jahren mehrere Beiträge von DSO abgespeichert - bevor Immitschschaden das Bilderhosten auf Cash umgestellt hat. Dargestellt sind mehrere vierachsige Güterloks verschiedener Bahnen. Bei Interesse bitte kurze PN mit Mailadresse, ich würde es als zip versenden.

LG

Jörn

1435er-fan Offline



Beiträge: 9

02.11.2015 20:47
#6 RE: RE:Straßenbahn Elloks Antworten

Auch wenns hier seltener vertreten ist.
Katsei hat(te) mal TT-Modelle der EL4 in grüner Lackierung und in der "Autotrans"-Lackierung der Oberschöneweider Industriebahn (Bullenbahn)
im Angebot.

Die Loks kamen neben dem Einsatz auf dem "Bullen" bei der Strausberger Eisenbahn und im Glaswerk Stralau zum Einsatz.

Die L12, der "kleine Bulle" steht im Museum in Prora

http://www.mblmd.de/Media/Shop/karsei%202470.jpg
http://www.despang.net/Shop/images/dsci0352.jpg

Silbergräber Offline



Beiträge: 596

20.01.2016 11:38
#7 RE: RE:Straßenbahn Elloks Antworten

Moin,

die Gerüchteküche brodelt - dem Vernehmen nach will Hobbytrain die Tal-Elok der Zuspitzbahn für H0e und H0m herausbringen. Und die vierachsigen Personenwagen. Wenn man die einkürzt, könnten da so ähnliche Wagen rauskommen wie die der Plettenberger Kleinbahn.

LG

Jörn

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz