Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 5.122 mal aufgerufen
 IX.2. Modellbahn-Zeitschriften
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Fischkopp Offline




Beiträge: 353

08.08.2018 20:59
#46 RE: Apropos Trajekte antworten

Hallo Hubert,
danke für den interessanten Link! Ich bin doch immer wieder überrascht, was sich vor meiner jetzigen Haustüre
so alles abgespielt hat. Bemerkenswert finde ich, daß die Wagen immerhin über eine Strecke von knapp 15 km
fast den halben See entlang befördert wurden, um nach Uetikon zu kommen.
Allerdings vermute ich mal, daß der Trajekt eh nur recht kurzlebig war, da bereits im Jahr 1894 die
rechtsufrige Zürichseebahn eröffnet wurde, sodaß die Chemische Fabrik Uetikon ab dann wohl trockenen Fußes erreicht wurde.
Allerdings existiert bis heute ein Gleis Richtung See in Wollishofen, wohl als Anschlußgleis zur Werft der Zürichsee-
Schifffahrtsgesellschaft und zur Kibag (Kieswerk).
Die dort seit 1818 ansässige Chemische Fabrik Uetikon ist seit diesem Sommer nun auch Geschichte.

Vielleicht hat sich ja der Eine oder Andere über das Bisschen Hintergrunde gefreut.

Grüße
Alex

P.S.: Ich weiß, es ist Sommerloch, und Otto hat wohl auch wenig Lust auf Admin, aber würde sich nicht ein
eigener Faden für die ganzen Fähren anbeiten? Ich zumindest hätte da noch einiges auf der Pfanne.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de