Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 385 mal aufgerufen
 Technik und Benutzung des Forums
OOK Offline




Beiträge: 3.501

21.08.2014 08:46
Zitieren antworten

Zum Einfügen ordentlich gekennzeichneter Zitate gibt es zwei Möglichkeiten:
1. Mit der Zitierfunktion. Wenn man auf einen Beitrag antworten will, klickt man zunächst auf ANTWORTEN, klar. Dann kommt ganz unten rechts an Ende des Editierfeldes der Button DIESEN BEITRAG ZITIEREN. Wenn man darauf klickt, wird der gesamte Text des zu beantwortenden Posts in das Editierfeld übertragen, in kursiver Schrift und mit den entsprechenden "quote"-Tags vorn und hinten.
Damit klar wird, was genau man kommentieren möchte, empfiehlt es sich, alles wegzulöschen, was jetzt nicht wichtig ist, nur von den Tags darf nichts weg,vor allen Dingen nicht die eckigen Klammern. Dann kann man zwischendurch auf VORSCHAU klicken um zu schauen, ob es so geworden ist,wie man es haben möchte. Anschließend kann man den eigenen Text einfügen. Dabei ist es nicht nötig, nach dem Zitat Leerzeilen einzuschalten, das macht das Programm selber.

Wenn man aus einem umfangreichen Post nur wenige Wörter zitieren möchte, kann dieses Procedere zu umständlich sein, dann empfiehlt sich die Methode

2.per Textauszeichnung. Man kopiert die zu zitierenden Wörter und setzt sie in den eigenen Text an passender Stelle ein. Dort wählt man den Zitattext aus und geht dann mit dem Mauszeiger auf das Feld oben rechts TEXT OPTIONEN:


Wenn man dort auf das Zeichendreieck geht, öffnet sich ein kleines Untermenü, dessen obere Zeile "Zitat - Quote" heißt. Wenn man darauf klickt, werden vor und hinter dem Zitattext die entsprechenden Tags eingefügt. Ein Klick auf VORSCHAU zeigt wieder, ob es so geworden ist wie gewünscht. Diese zweite Methode hat den Nachteil, dass nachher nicht zu sehen ist, wer den zitierten Text gepostet hat und wo.

Ich fände es gut, wenn stets eine dieser Funktionen zum zitieren genutzt würde statt selber "Zitat" und Zitat "Ende" hinzuschreiben.

im Voraus.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

mh-n-spur Offline




Beiträge: 106

31.08.2014 16:30
#2 RE: Zitieren antworten

Bei mir funktioniert es auch, dass ich im Strang die zu zitierende Stelle auswähle, auf der Tatatur Strg+C drücke (für jedes Zitat ein Mal). Dann wenn man antwortet, erscheint unterhalb des Editors ein Kasten, mit dem man die Zitate wieder einfügen kann.

Viele Grüße
Manuel

Mein derzeitiges Anlagenbauprojekt (N): Wieslauterbahn.
Fahrplanprogramm FPLedit: Homepage.

OOK Offline




Beiträge: 3.501

31.08.2014 16:57
#3 RE: Zitieren antworten

Ja, aber ohne Nennung des Verfassers und ggf des Stranges. Ist aber ok, wenn der Bezug klar ist, das Zitat also aus dem unmittelbar vorhergehenden Post stammt.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

mh-n-spur Offline




Beiträge: 106

01.09.2014 10:23
#4 RE: Zitieren antworten

Zitat von OOK im Beitrag #3
Ja, aber ohne Nennung des Verfassers und ggf des Stranges. Ist aber ok, wenn der Bezug klar ist, das Zitat also aus dem unmittelbar vorhergehenden Post stammt.


Nein, bei mir sieht das zumindest so aus (Mit Strg+C in Mozilla Firefox 31).

Beispiel aus einem anderen Strang:
Zitat von mh-n-spur im Beitrag Kann keine Dateien hochladen
Immer wenn ich versuche, eine Datei hochzuladen, bekomme ich folgende Meldung:

Nicht mit Strg+V einfügen!!

Viele Grüße
Manuel

Mein derzeitiges Anlagenbauprojekt (N): Wieslauterbahn.
Fahrplanprogramm FPLedit: Homepage.

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de