Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 424 mal aufgerufen
 XI.3. Anekdoten, Witziges, Gluschtiges, Tschast for Fann
Hp Schreufa Offline



Beiträge: 106

12.04.2014 20:28
Vereiste Gleise in Jönköping Mitte Januar 1929 antworten

Im schwedischen Jönköping liegt das Bahnhofsgelände direkt am See Vättern. Am 15. Januar 1929 blies ein kräftiger Nordwind bei -12° C Wasser vom See auf die Gleise, wodurch sich eine bis 30 cm dicke Eisschicht bildete. In einem schwedischen Forum gibt es einige Bilder der Vereisung.

Harald.

Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.815

12.04.2014 20:33
#2 RE: Vereiste Gleise in Jönköping Mitte Januar 1929 antworten

Die Schneekatastrophe von 1978 ist auch nicht zu vergessen!

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

OOK Offline




Beiträge: 4.018

12.04.2014 20:53
#3 RE: Vereiste Gleise in Jönköping und Schneekatastrophe Schleswig-Holstein antworten

Beide Links sind große Klasse.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

rainbow Offline




Beiträge: 60

12.04.2014 20:58
#4 RE: Vereiste Gleise in Jönköping Mitte Januar 1929 antworten

Oder Slovenien diesen Winter, hier in Postojna:

Grüße,
Jan

eisenhans Offline




Beiträge: 389

14.04.2014 21:47
#5 RE: Vereiste Gleise in Jönköping Mitte Januar 1929 antworten

Für die Bahn eine Katastrophe. Fürs Auge ein Kunstwerk. Findet

Der Eisenhans

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de