Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 531 mal aufgerufen
 IV.4. So macht es das Vorbild
Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.815

28.03.2014 19:52
Frachtstückgüter gehen auf Reisen antworten

Für den der immer wissen wollte wie die Stückgutbeförderung bei der Reichsbahn lief, anbei ein netter Link zum Thema Güterbeförderung bei der DRG: Frachtstückgüter gehen auf Reisen

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

OOK Offline




Beiträge: 4.018

29.03.2014 09:23
#2 RE: Frachtstückgüter gehen auf Reisen antworten

Absolut süß! Und dennoch informativ. Danke fürs Einstellen des Links.

Dies hier:



ist ziemlich genau die Situation jeden Mittag in Sonnenberg an der BAE, nur dass rechts keine zweite Reihe Wagen steht, sondern der lange Güterschuppen mit drei Toren, und die Sackkarenfahrer düsen immer durch ein Tor rein und ein anderes wieder raus, um z.B eine Ladung von Sieber nach Braunlage umzuladen, da der von Sieber gekommene Stückgutkurswagen planmäßig nach St. Andreasberg weiter läuft. Ebenfalls umgeladen werden Stückgüter aus Richtung Braunlage nach St. Andreasberg und aus St. Andreasberg nach Sieber. Klappt aber wie am Schnürchen, weil es diesen Typen gibt:


den man aber nicht sieht, weil er im Schuppen mit den Armen fuchtelt.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

eisenhans Offline




Beiträge: 389

02.04.2014 16:20
#3 RE: Frachtstückgüter gehen auf Reisen antworten

Interessant, dass hier mal der Stückgutverkehr als betriebsbelebendes Element näher angeschaut wird. So nett und witzig die klwine Zeichnung ist, so realistisch ist sie dennoch. Und ich glaube, solche einen Stückgurverkehr nachzubilden wäre bei jeder Anlagengröße irgendwie möglich. Meint

Der Eisenhans

Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.815

18.07.2014 18:01
#4 RE: Frachtstückgüter gehen auf Reisen antworten

Aktualisierung Link zum Thema Stückgutbeförderung bei der DRG: Frachtstückgüter gehen auf Reisen

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

Helko Offline




Beiträge: 315

18.07.2014 18:14
#5 RE: Frachtstückgüter gehen auf Reisen antworten

Zitat von eisenhans im Beitrag #3
Interessant, dass hier mal der Stückgutverkehr.. so nett und witzig ... ist, so realistisch ist sie dennoch.

Es wird endlich Zeit, dass es die Sackkarre gibt, mit Antrieb und Decoder in der Holzkiste, damit sie nicht ständig im Kreis laufen müssen, (GW ->Schuppen/GW->GW), sondern vom automatkgesteuerten Disponenten von einem Wagen zum genau entsprechenden Zielwagen und dort natürlich auf dem richtigen Stellplatz abgestellt wird

VG
Helko
Videobeispiele

Gutes Design ist, wenn nichts mehr entfernt werden kann. Beispiel gefällig?
Der "."!

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de