Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 765 mal aufgerufen
 VI.6. Ausstattung und Detaillierung
OOK Offline




Beiträge: 3.657

04.03.2014 21:06
Wald im Modell antworten

Dass ich die Darstellung von Wald für ein wesentliches Thema halte, hat sich ja schon herumgesprochen. Am Wochenende war ich auf der NUSSA* in Stadtoldendorf und konnte hier ein paar Waldschnappschüsse machen:



Diese Szene, die ich "Rodungschaos" genannt habe, befindet sich auf der so genannten Gipsbahn (0e) von Helmut Walter, dem Gastgeber der Ausstellung.

Zwei weitere Szenen fand ich auf der Mudulanlage (0e) der Westsächsischen Schmalspurfreunde:




Bemerkenswert die Darstellung eines entwurzelten Baumes (Windwurf), etwas, was ich auf meiner Anlage schon seit langem plane, aber noch nicht geschafft habe. Nun habe ich ein Vorbild.

Aber vielleicht erzählt jemand den Westsächsischen Schmalspurfreunden, dass man Modellbahn auch ohne Rundkurs machen kann.

*NUSSA = Null SchmalSpur Ausstellung

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.573

04.03.2014 21:35
#2 RE: Wald im Modell antworten

Zitat von OOK im Beitrag #1
Aber vielleicht erzählt jemand den Westsächsischen Schmalspurfreunden, dass man Modellbahn auch ohne Rundkurs machen kann.

Wenn nicht Du! Wer dann??

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

Helko Offline




Beiträge: 315

05.03.2014 12:13
#3 RE: Wald im Modell antworten

Zitat von OOK im Beitrag #1
Bemerkenswert die Darstellung eines entwurzelten Baumes (Windwurf), etwas, was ich auf meiner Anlage schon seit langem plane,...

Versuche es mal mit einem starken Fön *duck und weg*

VG
Helko
Videobeispiele

Gutes Design ist, wenn nichts mehr entfernt werden kann. Beispiel gefällig?
Der "."!

Silbergräber Offline



Beiträge: 340

05.03.2014 12:55
#4 RE: Wald im Modell antworten

Zitat von Pfalzbahn im Beitrag #2
Zitat von OOK im Beitrag #1
Aber vielleicht erzählt jemand den Westsächsischen Schmalspurfreunden, dass man Modellbahn auch ohne Rundkurs machen kann.

Wenn nicht Du! Wer dann??

Grüße Hubert

Wie - Rundkurs? War da nicht Point-to-Point? Der Rundkurs war doch einen Stand weiter Rihctung Freßmeile. Oder waren das auch die Westsachsen?
Bei den Westsachsen hatte ich folgendes lustiges Erlebnis:

"Fahrt Ihr eigentlich nach Fahrplan?"
"Nicht wirklich, wieso?"
"Na - deshalb!" (Fingerzeig auf einen VT, der im Ausweichbahnhof gegen einen Güterzug gefahren war und im Stand vor sich hin kurbelte.)

LG

Jörn

--------------
P.S. - Tante Edit meint, Pint-to-Pint sei woanders.

OOK Offline




Beiträge: 3.657

05.03.2014 16:41
#5 RE: Wald im Modell antworten

Jetzt muss ich mich mal fragen, ob ich nicht in etwa nach pint-to-pint nicht mehr ganz klar geguckt habe. Oder sowieso nicht richtig hingeschaut habe vor lauter Voreingenommenheit. Werde mal Helmut Walter bitten, mir den Plan zu schicken.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

Hp Schreufa Offline



Beiträge: 104

05.03.2014 22:58
#6 RE: Wald im Modell antworten

Schöne Windwurfszene, eine Suche nach "Fichte entwurzelt" bringt weitere Vorbildfotos.

Harald.

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de