Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 890 mal aufgerufen
 Technik und Benutzung des Forums
OOK Offline




Beiträge: 4.298

16.01.2009 15:01
Ältere Freds Antworten

Zitat von jimknopf
(am 16.1.09) Auch hier sei mir verziehen, dass ich meinen Kommentar so verspätet abgebe.

Das ist hier kein Thema. Dies ist ein bedächtiges Forum, in dem Neue nur sehr langsam ankommen - da darf jeder Fred zu jedem Zeitpunkt weitergeführt werden. In den schnelllebigen Foren, wo die neuen Freds nach Fred/h gezählt werden, ist das, was man gestern geschrieben hat, schon veraltet. Wie hier wollen uns über Dinge unterhalten und verständigen, die auch morgen noch von Interesse und Wert sind.

Der Moderator

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

ow Offline




Beiträge: 251

25.04.2009 12:24
#2 RE: Ältere Freds Antworten

Zitat von OOK
Zitat von jimknopf
(am 16.1.09) Auch hier sei mir verziehen, dass ich meinen Kommentar so verspätet abgebe.

................. die auch morgen noch von Interesse und Wert sind.
Der Moderator

Hallo Otto (OOK)
Kann ich davon ausgehen, daß die sachlichen Informationen die ich im Forum finde auch noch in einem Jahr abrufen kann.Oder ist es sinnvoll sich wichtige Daten oder Hinweise auf der eigenen Festplatte zu speichern. Manches ist interessant und wichtig für die Planung, brauch es aber im Detail eventuell erst später, je nach Fortschritt der Anlage.

Grüßt Otto (ow)

OOK Offline




Beiträge: 4.298

25.04.2009 13:03
#3 RE: Ältere Freds Antworten

Solange nicht das ganze Internet zusammenbricht - was schon prophezeit wurde - und auch der Server von homepagemodules nicht collabiert, sollten alle Freds auf Dauer erhalten bleiben. Ich gehe jedenfalls davon aus.

Aber(das geht jetzt an alle): damit man später etwas wiederfindet, ist es wichtig, die Themen einzuhalten. Sonst hat man hinterher keine Chance.
Gruß

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/
www.0m-Blog.de

ow Offline




Beiträge: 251

07.05.2009 12:52
#4 RE: Englisch für nicht Fortgeschrittene Antworten

Eine Bitte an die in englischsprachiger Literatur bewanderten Forumsmitglieder:
Beim Stöbern in älteren Threads und Freds haben mich manche Passagen zum Raten gebracht. Für des Englisch unkundigen Leser(bei den älteren Semestern soll es sowas noch geben!) ist es manchmal frustrierend, interessante Aussagen nur halb zu verstehen. Ein Dank an alle, die jetzt schon die Übersetzung mitliefern und eine Bitte an die anderen es zu tun.
(nicht gemeint sind natürlich Gemeinplätze die jeder kennt z.B Time ist money usw.)

Es bedankt sich schon vorab Otto (ow)

ow Offline




Beiträge: 251

08.09.2012 11:42
#5 RE: Ältere Freds Antworten

Er ist doch verschwunden!!!!!!!!!!!!!
Sollte es noch einen Admin geben der eine Nachpflege des geschlossenen Forums macht,
kann er mich vielleicht aufklären warum mein Beitrag "Gebirgsbahn mit Basisschublade" aus dem Forum verschwunden ist.

der verwunderte Otto (ow)

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz