Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 519 mal aufgerufen
 IV.4. So macht es das Vorbild
Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.921

09.12.2017 16:09
Zucker für den Modellbahner... Antworten

Zitat von Fischkopp im Beitrag Die Lokalbahn Retz-Drosendorf in H0
... ich wollte noch ein kleine Ergänzung zum Thema Binnenverkehr mit landwirtschaftlichen Großgeräten bringen (unabhängig von einer evtl. Modellumsetzung).
Bei der Schleswiger Kreisbahn waren mehrere mobile Rübenverladeanlagen im Einsatz, die während der Kampagne von Bahnhof zu Bahnhof rumgereicht wurden, um dort jeweils für ein paar Tage ihren Dienst zu verrichten.
Und eine davon war sogar schienenfahrbar. In diesem DSO-Faden ist in Beitrag 26 ein Bild davon zu sehen:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/...375990,page=all

Aus einem anderen DSO-Faden habe ich mal einen Download-Link hierher kopiert, hinter dem sich ein sehr interessanter Artikel aus der Zeitschrift "Verkehr und Technik" 11/1966 verbirgt:
http://files.ig1.de/sw.zip

Hier noch der ganze Faden: https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8326984

Ich zieh mal den Beitrag raus und mach mal ein neues Thema auf! Wäre schade wenn er untergehen würde ...

Der Beitrag ist toll! Alex!

Eine schnelle Google-Suche und dann durchklicken ...

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

Fdl Triptis Offline




Beiträge: 514

10.12.2017 10:27
#2 RE: Zucker für den Modellbahner... Antworten

Dazu habe ich zwei Fotos von der OEG in Mannheim-Seckenheim gefunden, das erste habe ich selbst gemacht, das muss so um 1975 gewesen sein:


Das zweite stammt aus dem Archiv von Helmut Ebert (www.bahnen-im-norden)


Heute gibt es von den beiden Rollbock-Umsetzanlagen (eine war in Heidelberg, die andere in Mannheim-Käfertal) keine Spuren mehr, und die Rüben werden längst per LKW-Stinker zu den Zuckerfabriken gebracht.

Gruß Helmut

Fischkopp Offline




Beiträge: 448

21.01.2018 20:58
#3 RE: Zucker für den Modellbahner... Antworten

Ich wollte einfach noch diesen DSO-Beitrag verlinken,
um das Thema noch weiter zu illustrieren:

https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8441210

Gruß
Alex

Pfalzbahn Offline




Beiträge: 1.921

21.01.2018 21:03
#4 RE: Zucker für den Modellbahner... Antworten

Alex

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz