Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 95 Antworten
und wurde 6.187 mal aufgerufen
 IX.1. Bücher
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
hwunderlich Offline




Beiträge: 350

30.07.2017 15:08
#91 Post von VGB antworten

Moinsen,

ich bekam vorgestern Post von der VGB . Seitdem schmökere ich mich durch's BAE-Buch .

Beim Lesen der ersten Kapitel bin ich durchaus versucht, den einen oder anderen Ansatz meines "Wilden-Projekts"
neu zu überdenken und ggf. anzupassen. Insbesondere die Intuition eine "projektierte, aber nie gebaute Strecke"
im Modell zu "realisieren" lässt da durchaus ein paar neue "was wäre wenn" Ideen entstehen...

Keine Angst, das Thema rund um den Freien Grund wird dabei nicht aus den Augen verloren, und eine Spitzkehre wird
ebenso wie das Transportgut Erz weiterhin eine Hauptrolle spielen

Grüsse aus Höchst am Main

Hartmut

OOK Offline




Beiträge: 3.506

03.08.2017 11:03
#92 BAE-on-tour im Einsatz für das Buch antworten

Seit dem 13.7. steht das BAE-Diorama bei der Fa. Modellbahncenter Hünerbein in Aachen im Schaufenster:


Foto: Joachim Küchen

Aus meiner Sicht soll es natürlich in erster Linie als Werbeträger für das Buch dienen, das ja mit ins Fenster gekommen ist. Hünerbein wiederum nutzt das Dio für die Ausstellung von BEMO 0m-Artikeln, die sonst immer ein Mauerblümchen-Dasein fristen.
Also, Wanderer, kommst du nach Aachen, schau mal bei Hünerbeim am Markt vorbei und verkünde, dass du dich für 0m interessierst.

In zwei Wochen hole ich das Dio wieder heim, um es für die Herbstausstellungen fit zu machen.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

eisenhans Offline




Beiträge: 369

06.08.2017 14:59
#93 RE: BAE-on-tour im Einsatz für das Buch antworten

Oh là là, was machen denn BEMO-0m-Modelle nach Schweizer Vorbild auf dem BAE-Diorama? Vermutlich hat OOK sich gedacht, wenn es nix anderes in 0m gibt, dann besser diese als keine, oder sehe ich das falsch? Na, vielleicht bringt das tatsächlich mal die Frage auf, wiese es eigentlich keine 0m-Modelle nach deutschem Vorbild zu kaufen gibt. Es muss ja nicht gleich OOK's Harz sein. Meint

Der Eisenhans

Klaus Weibezahn Offline



Beiträge: 14

09.08.2017 01:05
#94 RE: Neues Modellbahnbuch von OOK antworten

Moin aus dem Harz,
der einzige verbliebene Buchhändler hier in Clausthal kommt auf mich zu, als ich am Freitag seinen Laden betrete und stellt mir direkt OOK's Werk vor:"Toll, hier hat einer ein Buch geschrieben über eine Bahn im Harz, die's gar nicht gibt; wie fake-news." Mein Hinweis, dass ich den Autor noch schon ziemlich lange kenne (und schätze) und das die Bezeichnung fake-news doch etwas unpassend wäre hat mir doch etwas erstaunte Blicke eingebracht.
Nun gut, nun kann man nicht erwarten, dass Buchhändler wirklich nachvollziehen können, was eine Anlage mit RICHTIGEM Betrieb von einer Märklin-Platte mit 2 Kreisen und einer 8 unterscheidet ... als fake-news würde ich das Buch in keinem Fall bezeichnen ... dazu kann ich OOK's Gedankengänge (die sich nebenbei gesagt trotz des Alterunterschiedes von 14 Lenzen nur unwesentlich unterscheiden) nur zu gut nachvollziehen ... nur ich habe etwas abweichende Schlussfolgerungen für mich daraus gezogen (dazu später mehr hier im Forum).

mit freundlichem Glückauf aus dem Harz und dem Pott

Klaus Weibezahn (der das Buch schon komplett durchgelesen hat)

OOK Offline




Beiträge: 3.506

09.08.2017 08:44
#95 RE: Neues Modellbahnbuch von OOK antworten

Na, da ist er ja einem GROSSEn Irrtum unterlegen.
Ja, echt Klaus, klasse Story - und danke für die Blumen.

OOK
http://ferrook-aril.jimdo.com/

hmmueller Offline



Beiträge: 175

09.08.2017 09:30
#96 RE: Neues Modellbahnbuch von OOK antworten

Zitat von Klaus Weibezahn im Beitrag #94
... über eine Bahn im Harz, die's gar nicht gibt ... nicht erwarten, dass Buchhändler wirklich nachvollziehen können, was eine Anlage ...

Vielleicht hat der gute Mann hat das mit der Anlage nicht kapiert - die Fotos sind so gut, dass er das für Fotos einer großen (anderen?) Bahn gehalten hat?

H.M.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de